Lade Veranstaltungen

Ach, wenn doch nur der im Shop generierte Umsatz der „echte Umsatz“ wäre. Stornos und Retouren sollten nicht nur Logistik und Fullfilment interessieren. Leider müssen Retouren und Stornos auch von den im Web getrackten Bestellungen und Umsätzen „abgezogen“ werden. Nicht nur für eine korrekte Gesamtbetrachtung des Shop- und Marketingerfolgs sollten diese Daten hinzugezogen werden. Auch sind Retouren- und Stornoquoten meist von Marketingkanal zu Kanal sehr unterschiedlich. Beachtest Du dies bereits bei der Bewertung und Planung Deiner Marketingbudgets?

  • Verschaffe Dir eine bessere Gesamtsicht mit erweiterten Bestelldaten in der Web Analyse durch einen simplen Upload.
  • Bewerte deine Marketingkanäle und Kampagnen aufgrund des Gesamtbildes.
  • Komme z. B. „betrügerischen Affiliates“ leichter auf die Spur.

In diesem econda Webinar zeigen wir Dir welchen Mehrwert Du durch die erweiterte Sicht auf Deine Daten unter Berücksichtigung von Stornos und Retouren hast. Und wie einfach es ist diese Daten zu integrieren.

Jetzt zum Webinar anmelden!