Bis zu 500 % mehr Traffic als üblich – Inside Black Friday bei econda.

Rekordtraffic bei unseren Kunden und ein Fest für den E-Commerce.

Black Week ist nicht nur die Zeit für schonungslosen Preiskampf im E-Commerce. Bei econda sorgt es für einen Stresstest für Software und Infrastruktur. Die Kollegen aus der IT haben am Freitag eine Nachtschicht eingelegt und dafür gesorgt, dass unsere Server den Kundenansturm gekonnt überstehen.

Die 56% Umsatzwachstum im Vergleich zu 2019 wirkten sich natürlich auch auf unsere Kunden aus.

Über die gesamte Black Week waren die Tracking-Requests bereits um ca. 30% höher als üblich. Der Black Friday selbst stellt die Krönung mit satten 60% Steigerung im Vergleich zum Normalwert dar.

Black Friday Insights - 500% mehr Traffic für unsere Kunden - allgemein-en, e-commerce, news

Neuer Rekord in Sachen Mailingempfehlungen:

Unsere Kunden haben in diesem Jahr einen Rekord in Sachen Mailingempfehlungen hingelegt. Am Black Friday wurden 77% mehr Empfehlungen über diesen Kanal ausgespielt als noch 2019.

Auf die gesamte Black Week gerechnet haben unsere Kunden sogar 115% mehr Mailingempfehlungen als 2019 ausgegeben.

Mit econda werden auch jede Menge Onsite Empfehlungen ausgespielt.  Auch hier gab es einen deutlichen Uplift.

Black Friday Insights - 500% mehr Traffic für unsere Kunden - allgemein-en, e-commerce, news

Datentransfer Deluxe

Die Datenmenge, die zwischen unseren Kunden und den econda Servern hin und hergeschoben wurde stieg sogar um ganze 70% auf einen neuen Höchstwert. In der Black Week wurden mehr als 10 TB an Daten hin- und hergeschoben.

Welche Branche rockt den Black Friday?

Unser klarer Gewinner ist die Fashionbranche. Unser Fashionkunden konnten teilweise bis zu 500% mehr Traffic als üblich verzeichnen. Well Done!

Die Black Week inklusive Back Friday sind jedes Jahr eine spannende Angelegenheit für uns und unsere Kunden. Echter Performancetest für Kundenshops und unsere Infrastruktur inklusive. Mission 2020 accomplished.

Das könnte Dich auch interessieren ...