Jeder Deutsche bekommt im Schnitt 24 Pakete pro Jahr. Das ist das Ergebnis einer Studie von McKinsey, wie mir diese Woche mehrere Newsletter stolz präsentiert haben. Na wenn das mal keine guten Nachrichten sind. Wie sorgst Du aber dafür, dass von diesen 24 Paketen möglichst viele von Dir und Deinem Shop verschickt werden?

Eine gute Antwort: Produktempfehlungen!  

Wir bei econda beschäftigen uns jeden Tag damit. Egal ob Onsite oder in Mailings. Produktempfehlungen sind unglaublich gut. Punkt! Du kannst damit bestimmte Waren vorrangig abverkaufen. Bestimmten Kundengruppen gezielt ihre favorisierten Produkte anbieten und noch viel mehr. Heute legen wir den Fokus auf schnelle und einfache Umsetzbarkeit, damit Du schnell zu ersten Ergebnissen kommst. Das funktioniert besonders gut mit Produktempfehlungen in Mailings.

Wie Du Produktempfehlungen in Mailings platzierst und den Prozess im Anschluss auch noch automatisierst, das zeigen wir Dir jetzt.

How-To: Wie Du eine Produktempfehlung in Deinen Newsletter einbaust -

Was brauchst Du dafür? Unsere Recommendation Engine econda Cross Sell. Einen Mailinganbieter Deiner Wahl und ca. 20 Minuten Zeit, um Dir die Videos anzuschauen.

Wie bringst Du die Empfehlung in Dein Mailing?

Klaus zeigt es Dir in diesem Video:

Das bedeutet für Dich? Du brauchst ein schickes Widget!

Deine Vorteile mit econda Cross Sell für Deine Mailings

  • Das Ganze ist individuell anpassbar. Du entscheidest, welches Regelwerk gewählt werden soll. Ob Deine Kunden Topseller gezeigt bekommen oder etwas anderes. Dein Business – Deine Wahl.

  • Simple Integration. Nach der Erstellung des Widgets lass Dir einfach den Integrationscode anzeigen. Der besteht aus HTML. Diesen integrierst Du in Dein Mailing und schon verschickst Du eine tolle Mail mit einer noch cooleren Empfehlung.

Wie erstellst Du Deine Marketing Automation?

Im nächsten Schritt zeigen Dir Klaus und Christoph, wie Du eine einfache Marketing Automation erstellst.

Hierzu nutzt Du unsere econda Analytics Daten, um die Produkte zu finden, die zusammen angeschaut und gekauft werden. Denn hier eignen sich Empfehlungen ganz besonders gut. Mit diesen Daten erstellst Du dann einen schönen Sommernewsletter. Wie das geht? Schau Dir das Video an.

Deine Marketing Automation – einfach einfach!

Zusammenhänge mittels econda Analytics aufdecken. Ein entsprechendes Segment an Deinen Mailinganbieter übergeben. Empfehlungsregeln selbst definieren. Ein entsprechendes Widget in Deinen Newsletter integrieren und fertig.

Deine Vorteile:

  • Schnelle Identifikation relevanter Zusammenhänge zwischen verschiedenen Produkten mittels econda Analytics

  • Automatisierter Datenfluss zwischen econda und Deinem Mailinganbieter

  • Personalisierte Empfehlungen für Deine Kunden

  • Individuell anpassbar dank Regelwerken

Ich hoffe wir konnten Dir zeigen, dass Personalisierung in Mailings absolut kein Hexenwerk ist und Du erste Erfolge ziemlich schnell und ohne viel Aufwand erzielen kannst.

Fragen? Dann ruf uns an oder schreib uns eine Mail.

Viele Grüße

Dein econda Team

Das könnte Dich auch interessieren ...