Die econda Masterclass auf der OMR  2019

First Party Goes Display – Segmentierung und maßgeschneiderte Nutzeransprache im digitalen Marketing

OMR? Kennt Mann und Frau. Das war dieses abgefahrene Festival in Hamburg. Mit Scooter als Pausenfüller, einer jungen Kekserbin und Grumpy Cat (Rest In Peace)! Wir waren natürlich auch am Start. So etwas lässt man sich schließlich nicht entgehen. Spannend war es allemal. Wir haben viele neue und alte Bekannte getroffen und uns mit einigen Kunden zum Gespräch verabredet.

Die Themen, die die Online Marketingheads der Republik und der Welt so bewegen sind vielfältig. Datenschutz, Personalisierung, Künstliche Intelligenz und alles garniert mit ein bisschen Influencermarketing. Aber keine Sorge. Wir langweilen Dich hier nicht mit dem nächsten x-beliebigen Recap. Davon gibt es online bereits mehr als genug. Und wir wären dafür auch ganz schön spät dran. Wir machen was noch Besseres.

econda Masterclass auf der OMR19

Wir machen den Deep Dive in aktuelle E-Commerce Technologie.

Richtig gehört. Auf der OMR19 gab es schließlich auch jede Menge zu lernen. In den Masterclasses wurden spannende Projekte und Technologien vorgestellt und ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. Welche Projekte hat man in der Pipeline, welche Kundenthemen einen beschäftigen, solche Dinge eben.

Wir haben unser aktuelles Projekt mit Christ vorgestellt. Econda stellt hierfür das technische Grundgerüst zur Verfügung. Zusammen mit unseren Schwesteragenturen Performance Media, BlueSummit, SevenSquared und Dymatrix toben wir uns aktuell bei Christ so richtig aus und haben ein spannendes Projekt auf die Beine gestellt.

Das Video zur Masterclass

Für alle die daheimgeblieben sind, sich nicht mehr erinnern oder einfach den ganzen Spaß noch einmal erleben wollen stellen wir euch hier das Video zu dieser Masterclass zur Verfügung.

Das Thema: First Party Data – Segmentierung und maßgeschneiderte Nutzeransprache im digitalen Marketing

Was ist das Problem:

Gestiegene Anforderungen an Lösungen und Services im Digitalen Marketing

Digitales Marketing wird immer komplexer. Die Akquisekosten von Neukunden sind in der heutigen Zeit einfach extrem hoch. Daran verdienen besonders die Big Player, wie Facebook und Co.

Durch die DSGVO gibt es einen bewussteren Umgang mit Daten. Das führt dazu, dass die Datenhoheit nicht mehr bei einem beliebigen Unternehmen liegen soll, sondern beim Kunden selbst. Daten sollen jederzeit verfügbar sein und für Kunden erreichbar. Das gesamte Datenhandling muss ins DSGVO-Zeitalter passen und Datenschützern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Natürlich darf auch eines der wichtigsten Themen der Branche nicht fehlen: Personalisierung von Inhalten und Angeboten.

All diese Themen haben wir in unsere Masterclass gepackt. Denn kein modernes E-Commerce-Projekt kommt ohne diese Punkte aus.

Bei Christ und unserer Masterclass steht das Thema Retargeting besonders im Fokus. Retargeting muss endlich richtig funktionieren. Keine optisch schlechten Banner, mit falschen Produkten und Sachen, die der Kunde schon längst gekauft hat. Wir wollen echte Produkte, die einen wirklichen Mehrwert für Kunden bieten. Retargeting darf keine Blackbox sein. Wir wollen verstehen, wie ausgespielte Produkte zustande kommen.

Ziemlich komplexes Anforderungsprofil.

Wie wir das aber doch als Kooperationsprojekt mit unseren Partnern und Christ geschafft haben und was die Ergebnisse mit dem Einsatz der econda Technologie sind? Dazu musst Du das Video anschauen.

Viel Spaß!

Dein econda Team

Verwandte Beiträge