Ich verstehe die [Online-]Welt nicht mehr.

Schon wieder quillt mein Postfach über.

Haufenweise Newsletter. Durchaus sind einige von Online-Händlern dabei, bei denen ich gelegentlich schon gekauft habe, aber…

Ich öffne den ersten eines bekannten Wäschehändlers und staune nicht schlecht als dieser mir die neueste Dessous-Kollektion empfiehlt. Nein, nicht wirklich meins.

Auch die Angebote einer Versandapotheke lassen mich zweifeln.
Nach einem Klick auf den Newsletter lande ich im Shop.
Vergesslich bin ich ja manchmal schon, aber schwanger?
Nein! Brauche ich wirklich nicht.

Da schaue ich doch lieber mal bei Amazon vorbei.
Nach dem Login kann ich es kaum fassen: Ein Tee-Adventskalender und „die schönsten Weihnachtsmärchen“ sollen mich zum Nochmals-Kaufen bewegen.

Was soll das? Kennen die mich denn nicht [mehr]? Warum spricht mich denn keiner [personalisiert] an?

Ich habe in meiner beruflichen Laufbahn unterschiedliche Branchen kennengelernt und stand immer im direkten Kontakt mit meinen Kunden.
Was ich aus dieser Zeit mitgenommen habe ist unglaublich wertvoll.
Verstehe und kenne Deine Kunden. Gehe auf ihre Bedürfnisse und Wünsche ein und berate sie entsprechend. Dann werden sie Dir auch weiterhin ihre Treue schenken.

Zurück in mein E-Mail Postfach.

Ein Newsletter des Online-Shops einer meiner Lieblingsmarken weckt mein Interesse. Ein schickes Sakko und dazu das passende Hemd erinnern mich daran, dass bald Messe ist. Perfekt!

Mein Smartphone meldet eine neue E-Mail. Eine weitere Versandapotheke belohnt mich mit einem kleinen Reise-Entspannungsset für meinen nächsten Einkauf.
Richtig, bald geht es ja in den Urlaub.

Aber da war doch auch noch die Reiserücktrittsversicherung, die ich abschließen wollte. Schnell den Browser geöffnet und siehe da, der Versicherer „denkt“ mit und erspart mir das lange Suchen.
Schon auf der Startseite finde ich die passende Leistung und zusätzlich noch die Empfehlung für eine Reisekrankenversicherung.

Es geht also auch anders. Und es ist so einfach. Auch Du kannst das.

Sprich mich doch einfach persönlich an!
Dann bleibe ich auch weiterhin Dein treuester Kunde.
Nutze die Informationen, die Dir Deine Kunden schenken und helfe ihnen bei der Auswahl der Produkte. Berate und informiere persönlich, als würden Dir diese Kunden direkt gegenüberstehen.
Wir hier bei econda helfen Dir dabei dieses Ziel zu erreichen.
Mit nur wenigen Schritten machst Du aus belanglosen Inhalten, erfolgreiche, auf Deine Kunden zugeschnittene Verkaufsschlager.
Handle! Jetzt! Es ist noch nicht zu spät.
Und nicht vergessen: Weihnachten ist auch schon bald wieder.
Vielleicht liegt Amazon dann ja doch nicht so falsch? 🙂
Auf viele gemeinsame Erfolge.

Jörg Pflüger

 

In nur 4 Schritten zum Erfolg:

  1. Du aktivierst das econda Personalisierungssetup, z. B. mit unserem Tag Manager.
  2. Ab jetzt baut die econda Audience Relationship Platform (kurz: ARP) Deine Besucherprofile auf und stellt Dir Dein Kundenwissen zusammen.
  3. Gemeinsam definieren wir Regeln, die Deine Personalisierungsszenarien genial umsetzen.
  4. Du integrierst die personalisierten Empfehlungswidgets in Deine Website und Mailings.

Fertig!

Von nun an profitierst Du von Deinem Profilwissen und zeigst Deinen Mitbewerbern wie erfolgreich und einfach E-Commerce sein kann!

 

Verwandte Beiträge