07.12.2010

econda Monitor ist Europas Top Web-Analyse-Tool im IdealObserver Ranking

econda wird in der unabhängigen Bewertung durch AddSugar unter den Top 3 der Web-Analyse Tools geführt

econda Monitor ist Europas Top Web-Analyse-Tool im aktuellem IdealObserver Ranking. Die neue Auswertung des unabhängigen Beratungsunternehmens AddSugar bietet einen Vergleich von weltweit 80 professionellen Web Analytics Tools. In der Studie wurden die Bereiche Dashboard, Datensicherheit, Segmentierung, Tests, Datenerfassung und System detailliert bewertet. Mit der Gesamtwertung 86,8 von 100 Punkten liegt das Karlsruher Unternehmen econda nur 0,3 Punkte hinter dem Erstplatzierten Adobe (Omniture) und zählt damit gleichzeitig zu den Top 3 der Web-Analyse Tools weltweit. 
Die Top-Platzierung in der Studie spiegelt die kontinuierliche Weiterentwicklung der econda Lösungen und gleichzeitig den Erfolg des neuen econda Monitor Gesamtkonzepts wider. Im Test überzeugte vor allem die hohe Flexibilität des econda Monitor: Basierend auf der von econda entwickelten r.a.c.e. technology sind sekundenschnelle Live-Segmentierungen und ad hoc Analysen möglich. Hinzu kommen beliebige Segmentierungs- und Filtermöglichkeiten, auch rückwirkend, mit feinst möglicher Granularität bis auf die Ebene einzelner Sessions. Dieses hohe Niveau unterstreicht die Studie mit dem Bestwert im Bereich „Segmentierung“. Zahlreiche Plug-Ins zu verschiedensten E-Commerce Lösungen und eine Vielzahl freier Schnittstellen machen den econda Monitor zur Datenzentrale, mit der sämtliche E-Commerce-Aktivitäten kontrolliert und gesteuert werden können. Auch die neue, intuitiv bedienbare econda Monitor Benutzeroberfläche hat in der Studie die volle Punktzahl erreicht (Bestwert „Attraktivität Interface“). Darüber hinaus erfüllen die Web-Analyse-Lösungen von econda sämtliche datenschutzrechtlichen Anforderungen, econda führt seit 2009 das TÜV Siegel „Geprüfter Datenschutz“. Daher erreicht econda in der IdealObserver Studie auch in der Kategorie „Datensicherheit“ den Bestwert. 

Der IdealObserver ist als unabhängiger Einkaufsführer die derzeit umfangreichste Vergleichsstudie von Web-Analyse-Systemen und Social Media Monitoring Tools auf dem deutschen Markt. Aktuell umfasst der IdealObserver 80 Analyse-Tools, die in einem aufwendigen Test nach über 300 verschiedenen Kriterien in sechs Kategorien getestet und bewertet wurden.
„Wir freuen uns sehr, dass wir zum dritten Mal in Folge im IdealObserver Ranking weiter aufgestiegen sind. Die Studie belegt, dass wir uns als inhabergeführtes Unternehmen mit unserer Lösung auf dem hohen Niveau großer internationaler Unternehmen wie Adobe und Webtrends bewegen. Dabei bieten wir als deutscher Anbieter unseren Kunden das Plus, dass für unsere Software und unsere Server die deutschen Datenschutzbestimmungen gelten – und dass wir unseren Support, unsere Services und Beratung hier am Standort Deutschland anbieten und somit stets lokal vor Ort erreichbar sind“, erklärt Sven Graehl, Managing Director econda GmbH. „Möglich wurde der Aufstieg im Ranking durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Lösungen. Wir sind 2010 mit einem durchdachten wie innovativen Konzept und einer eigenentwickelten, wegweisenden Technologie angetreten. Das macht sich im Ranking positiv bemerkbar. Nach unserem Sprung von Platz fünf auf vier im vergangenen Jahr sind wir nun auf Platz drei weiter nach vorne gerückt und bieten demnach Europas Top Web-Analyse Tool im Ranking.“